Glutenfreies Knuspermüsli

Ich liebe Snacks. Und ich liebe, liebe, liebe Haferflocken!!
Die haferflockenlose Zeit nach der Zöliakiediagnose war hart für mich, da diese zerquetschten Flocken für mich das Größte sind!
Umso begeisterter war ich, als ich erfuhr, das es glutenfreie Haferflocken gibt!! Zwar sind diese sehr umstritten, aber ich vertrage sie in kleinen Mengen gut und so genieße ich sie heute regelmäßig. Die Haferflocken gibt es im Reformhaus oder Biomarkt und sind speziell gekennzeichnet, was wirklich wichtig ist!
Ihr fragt euch, was das mit snacken zu tun hat?

Manchmal möchte ich den ganzen Tag nur Kleinigkeiten zu mir nehmen. Auf neudeutsch „snacken“.

Nun ist der „Snacker“ geneigt, ungesundes in sich rein zu stopfen. Packung auf, in den Mund, snacklust befriedigt.
Geht aber auch anders.

Zum Beispiel mit diesem Knusper Müsli!

Mit frischem Obst und feiner Mandelmilch einfach lecker!

IMG_0113 Ich hab einige fertige, glutenfreie Müslis probiert und war bisher immer entäuscht. Entweder pappige Cornflakes, mit haufenweise Zucker und ein bisschen alibi Obst oder gepresste Luftcerealien. Dafür soll der Verbraucher dann fast 4 Euro zahlen.

Also gibt es nur noch selbstgemachtes Knuspermüsli, seitdem esse ich es wieder gerne.

Knuspermüsli

  • 4 EL gepufftes Amaranth
  • 3 EL glutenfreie Haferflocken
  • 1 EL Leinsamen
  • 1EL Hirseflocken
  • 4 EL Agavendicksaft
  • Nach Vorliebe: Mandelstifte, Kokosflocken, Cranberrys, Kakao, Zimt…

Alle Zutaten gut mischen und auf einem Backblech mit Backpapier verteilen. Dann in den vorgeheitzen Ofen bei 190° Umluft backen lassen, bis es gut duftet und braun ist. Aber Vorsicht! Das Müsli verbrennt ganz fix!

IMG_0133

Die Menge ist nicht sonderlich viel, sonder wirklich nur für den akuten Hunger gedacht, da das Müsli frisch einfach am allerbesten schmeckt!

Bis Bald und guten Appetit!

Advertisements

ein Kommentar

  1. […] Knuspermüsli […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: