Kategorie essen

Gebackene Süßkartoffel mit Erdnussgemüse

Woohhooo Schande auf mein Haupt, hier ist ja absolute tote Hose! Keine Ahnung woran das liegt, aber in letzter Zeit war mir einfach nicht nach bloggen. Und da ich mich nicht zu was zwingen mag, war es hier etwas still. Mal sehen ob sich das wieder ändert 🙂 Das neue Semester läuft schon seit einer […]

Geröstete Knödel mit Bratling und Parprikarahmsauce

Manchmal bin ich faul. Da kaufe ich dann fertigen Knödelteig. Im Supermarkt. Echt jetzt. Ja, die gibts auch glutenfrei und vegan und sind manchmal eine echte Hilfe, wenn man keine Nudeln und Co mehr sehen kann und sich nach einem langen Tag sicher nicht noch tausend Stunden in die Küche stellen will. Ja, dass machen […]

Buchweizen-Hirseflocken-Bratlinge

Ich melde mich zurück 🙂 Im Februar war es hier sehr, sehr ruhig, was an meiner Klausurenzeit lag und nachdem diese alle geschrieben waren, hat mein Laptop beschlossen WordPress nicht mehr zu öffnen, es hat sich nämlich nach einem Update gesehnt, der jedoch Datensicherung etc bedeutete und darauf hatte ich lange keinen Nerv. Nun durfte […]

Cashewcremegemüse an Süßkartoffelpommes

Wer mich kennt, der weiß, ich habe chronisch zu wenig Zeit. Und zwar für alles. Das Projekt „Studieren mit Kind“ kostet mitunter viel Kraft und noch mehr Zeit. Manchmal auch viel Zeit und noch mehr Kraft. Gejammert wird aber nicht, den eine gute Ausbildung ist für mich sehr wichtig und ich bin immer wieder dankbar, […]

Simples glutenfreies Saatenbrot ohne Stärke

Ich habe Brotphasen. Kennt das jemand? Ich habe Phasen, da esse ich kaum Brot, gefolgt von Phasen in denen ich mich quasi von Brot ernähre! Dann hält ein frisch gebackenes Brot gerade mal 2 Tage. Meine letzte Brotphase ist noch nicht lange her und ich wollte euch mein neues Lieblingsbrot vorstellen! Es kommt ganz ohne […]

Traumhaftes Gemüsecurry mit Linsen

Yeah! Ja ich lebe noch… Die letzten Wochen waren Kita-frei und somit kam ich gefühlt zu gar nichts. Aber morgen geht der Kita und Uni Alltag wieder los und alles pendelt sich hoffentlich schnell ein, denn ich hab einige neue Rezepte, die ich so gerne verbloggen will. Das Licht ist derzeit ja nicht sehr fotofreundlich […]

Glutenfreie Grießnockensuppe

Momentan fehlt mir so ein bisschen der Appetit und oft weiß ich ewig nicht, was ich kochen soll.  Manchmal hilft es mir dann, ein geliebtes Kindheitsgericht zu kochen, dass bringt Erinnerung und Appetit zurück. Wenn wir krank waren oder es richtig zapfig kalt war, dann hat meine Mama immer Grießnockerlsuppe gemacht. Im Bayerischen heißt es […]

Blitzschnelle Möhren-Weißkohlpfanne

Mein Körper braucht ein Mittagessen. Lange wollte dass nicht wahr haben, denn ich neige extrem dazu, einfach den ganzen Tag zu snacken. Nur tut mir das überhaupt nicht gut, denn ich brauche zwischen den Mahlzeiten einen deutlichen Abstand. Mein Bauch braucht Zeit zum verdauen und das schafft er nicht mit ständigen Snacks. Also gibt es […]

Kohlrouladen

Ja Hallo Winter! Schön, dass du uns wieder mit deiner Nässe, Kälte und Dunkelheit beschenkst! Wie konnten wir und die letzten Monate ohne dich sein? Nun gut, dass ich nicht der größte Winterfan bin, hab ich hier glaube ich schon mal erwähnt. Schnee ist schön. So auf Postkarten… Aber die kalte Jahreszeit hat auch ihre […]

Kürbisbrot

Der Herbst kommt und mit ihm die Kürbiszeit. Glücklicherweise mag ich beides sehr gerne und freue mich auf einen goldenen September und Tonnenweise Kürbis. Im Moment sind noch Semesterferien und ich haben noch viele Rezepte im Kopf, die ich unbedingt bis Ende September noch verbloggen möchte. In der letzten Zeit waren wir recht viel unterwegs […]